Angefangen halt alles 2008 mit 4 jungen Leuten und einem Lehrer. Und unserer verrückten Idee, einen Kurzfilm zu drehen. Ohne zu wissen, worauf wir uns einlassen und wie viel Arbeit uns noch abverlangt wird, stürzen wir uns in die Welt der Blenden, Kameras, Schnittprogramme, Drehbücher und Schauspieler - ohne jemals auf die STOPP-Taste zu drücken.

Seit dem entstanden 2 offizielle Kurzfilme, die beide mit jeweils dem 1. Preis des JIM Filmfestivals prämiert wurden, und weitere Projekte, die Du Dir auf unserer Homepage oder auf Vimeo anschauen kannst.

Wir, das sind heute offiziell: Arnim Sotzko, Christian Schneider & Katharina Geist. Und immer offen für neue Verrücktheiten.
schließen.